Deutscher Dragonball Multiverse Fan Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Was in uni 8 geschah

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 25.01.15

BeitragThema: Was in uni 8 geschah   Mi Feb 11, 2015 2:42 pm

ANUBIS schrieb das vor langer Zeit mal in dem Komentarbereich

In jenem fall lohnt es sich auch dem roman mehr hintergrundinformationen zu entnehmen was uni 8 betrifft fakt ist das vor dem multiverseturnier freezer und seine familie In ihrer welt nie mit einem ssj konfrontiert waren das kam ans tageslicht als trunks cooler verkloppt hatte, kann man auch nachlesen als freezer sich irgendwann dank boos info damit beginnt auseinander zu setzen in welchem seiner soldaten ginyu sich versteckt nimmt man alles beisammen ergibt es sinn vegeta wurde auf der erde sein kopf abgeschlagen, gohan und krillin reisen mit bulma nach namek und scheitern denn freezer vernichtet den gesamten planeten bevor goku eintrifft um zu helfen wieviele sayajins bleiben also noch um ihm in die quere zu kommen? Nicht viele freezers hauptstadt soll von zwei personen angegriffen worden sein davon war einer ein besonders starker sayajin aber mehr auch nicht keine ahnung was mit broly und paragus im uni 8 passiert sein.soll aber die scheiden logischerweise aus denn dann gebe es keinen freezer mehr alles deutet auf goku hin wenn man sich auf den verbleib der widersacheranzahl und was hinter dem motiv stecken kann freezers heim anzugreifen reduziert meine vermutung ist das goku durch kaio erfahren hat was geschehen war und auch das dieses massaker an seinem sohn und deren freunden auf freezers konto ging nachdem vegeta und nappa schon.viele davon umgebracht haben und nach dieser schlacht die expedition nach namek nun noch mehr opfer gefordert hatte trainierte er und suchte nach dem Verantwortlichem mit der ginyu force konnte er auch nach 100 g training den boden aufwischen aber vielleicht hat goku um diesen speziellen kampf anzutreten noch etwas intensiver an.sich gearbeitet es hiess ja freezer s gegner konnte ihn bis zur verwandlung in seine orginalform treiben aber nicht besiegen vielleicht weil hierbei eine ssj transformation ausblieb ist wie gesagt nur spekulation es gibt auch punkte die dagegen sprechen z.b. wurde freezer nachts beim suchen nach den dragonballs in den fremden teilnehmeraialen von gohan getroffen und gefragt ob er ausser vegeta noch andere leute ausm uni 18 kennt dessen antwort war nein, desweiteren bliebe goku kein potentieller bekannter mitstreiter mal angenommen er habe gegen freezer auf seinem hauptstadtplaneten verloren wer soll also die zweite person sein? Piccolos aussage das die frostfamily nicht trainiert kann schon sein liegt Aber vielleicht daran das sie bei sich die unangefochtenen herrrscher sind und es nicht sonderlich deswegen brauchen die uns bekannten formen sollen ja die kraft von ihrer rasse senken und damit kontrollierbarer werden lassen cold soll heimlich daran gefeilt haben seine eigene originalform perfekt zu beherschen, freezer nach der schlacht in seiner ehemaligen hauptstadt auch wenn das nicht missverstanden wurde und cooler arbeitete im gegenteil zu ihnen an einer transformation welche speziell dem Kraftzuwachs dienen sollte hat ihn trotzden nicht zum besten von ihnen gemacht weil ihr vater auch ohne originalgestalt in der ersten limitierenden form sogar mehr drauf hat ( die transformation mit dem langen plattkopf ) kann man wie gesagt alles im roman mit mehr details herausfinden also waren die 3 imperatoren wohl doch nicht immer faul es bleibt spannend bei uni 8 wo genau in wessen haut verbirgt sich ginyu und was erwartet uns von freezer sowie cold in runde 3


Zuletzt von Admin am Mi Dez 21, 2016 12:51 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dbm-germany.forumieren.com
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 25.01.15

BeitragThema: Re: Was in uni 8 geschah   Mi Feb 11, 2015 2:44 pm

hmmm interesannt Anubis ^^ im komtar bereich wäre es ab heute abend für niemandem mehr sichtbar.... schöne info

Das sind die sachen, die ich hier mit diesem Forum erhalten möchte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dbm-germany.forumieren.com
Grabnatz

avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 27.12.16

BeitragThema: Re: Was in uni 8 geschah   Di Dez 27, 2016 10:40 pm

Nun Frag mich auch wer der zweite Angreifer neben Son Goku war. Und wie lange nach der Zerstörung von Namek sich der Kampf auf Frieza 1 abgespielt hat. Wenns recht kurz danach ist könnte sich Goku vllt doch noch verwandelt haben. Ihm dürfte dann halt der Zenkai Boost fehlen den er durch den Körpertausch und die Verletzungen im darauffolgenden Kampf erhalten hat. Der einzige der mir dann eventuell einfiel den Goku im Schlepptau gehabt haben könnte, wäre Jajirobi. Den er trainiert hat. Aber dafür müsste noch etwas Zeit vergangen sein. Die Reise zurück zur Erde etc.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Re: Was in uni 8 geschah   Di Apr 18, 2017 2:13 pm

Wer dieser zweite Angreifer ist wissen wir ja jetzt. Nail. Was jetzt aber interessant ist wäre wohl wie Ginyu nach diesem Kampf rausgeht oder besser in welchem Körper er am ende steckt. Und da hab ich eine ganz nette Theorie um etwas spannung in dieser Frage reinzubringen.

Nail erkennt das er keine Chance besitzt Freezer zu besiegen egal ob mit seinem eigenen oder dem von Ginyu. Nachdem Goku verliert schmiedet er schnell einen Plan um eine Chance zu bekommen Freezer doch noch stürzen zu können. Er schlägt Ginyu KO und versteckt ihn um eine möglichkeit zu besitzen im falle eines fehlschlages seinen eigenen Körper wieder zu erlangen. Danach gibt er sich als Ginyu aus und tritt Freezer gegenüber wie in der Rückblende zu sehen war. Freezer lässt seine Wut allerdings unerwartet an ihn aus und so stirbt Nail unerwartet. Ginyu der sich dank der Namekianischen regenerativen Kräften schneller erholte eilte sofort los um seinen Gegner zu finden und den Körper wieder zu tauschen. Dabei bekommt er aus den Schatten heraus mit das Freezer seinen Gegner für ihn hällt weil sich dieser als Ginyu ausgibt und ihn einfach so tötet. Das Wissen das Freezer ihn so leicht tötet obwohl er sein treuerster Anhänger ist und so viele Dinge für ihn zur vollen zufriedenheit erledigte sorgt dafür das er kein Anhänger mehr sein will und einen eigenen Weg gehen will. Welches Ziel er sich dabei setzt kann ich aber noch nicht erraten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Was in uni 8 geschah   

Nach oben Nach unten
 
Was in uni 8 geschah
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Multiverse :: DBM Manga :: Theorien-
Gehe zu: