Deutscher Dragonball Multiverse Fan Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 25.01.15

BeitragThema: Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?   Do Dez 22, 2016 12:29 am

Zitiert von Axadro


Im Original war zu sehen das ein Strahl von Ginyu ausgeht und ihn mit dem ersten Lebewesen das dieser trifft die Körper tauschen lässt. Dabei kann er auf den ersten blick nicht abbrechen, die richtung des Strahl ändern oder sosnt etwas anstellen wenn er ihn aktiviert hat. Allerdings umhüllt ihn die Energie des Strahles komplett nachdem er ihn aktiviert hat. Und genau da liegt der Knackpunkt. Die bis jetzt gesehenen Tausche waren alle ohne direktem Körperkontakt. Aber Vegetto berührt Ginyu am Hals während dieser den Körpertausch aktiviert und sich somit sowohl der Strahl als auch die Aura aktiviert.
Kann diese Aura schon den Körpertausch auslösen? Muss diese gesammte Energie den Körper berühren oder reicht schon eines der Gliedmase dazu (also Arme und Beine)? Oder muss der Strahl selber das Ziel treffen damit dieser Tausch losgehen kann?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dbm-germany.forumieren.com
SSGManux

avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 22.12.16
Alter : 20
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?   Do Dez 22, 2016 5:49 am

Ich denke das der strahl zuerst das ziel treffen muss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Re: Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?   Do Dez 22, 2016 6:50 am

Nettes Zitat. Muss ja ein Super Typ sein dieser Axadro Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ZenBuu_1

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 21.12.16
Alter : 29

BeitragThema: Re: Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?   Do Dez 22, 2016 12:09 pm

Also ich hatte eigentlich immer den Eindruck das die Perspn mit der Körper getauscht werden soll, wie in eine Starre/Paralyse verfällt, die es ihm unmöglich macht sich zu bewegen. Sonst wäre Goku doch auch bestimmt einfach ausgewichen oder? Bei Vegeta ja dasselbe, er wäre doch auch getroffen worden, hätte Goku nicht eingegriffen. Aber irgendwie denke ich das Vegetto dagegen immun ist. Das offensichtlichste Szenario ist eigentlich, dass Vegetto von Anfang an geplant hatte Ginyu zum Tausch zu provozieren, deswegen auch der Bluff mit dem 1/10tel seiner Kraft, um Ginyu noch mal schön gierig nach dem Körper zu machen, nur um sich dann im letztem Moment vor den Tank mit Cold/Bra zu porten...jedoch ist die Situation jetzt nicht wirklich anders. Ja, Vegetto packt ihn am Hals, dennoch glaube ich nicht das es einen großen Unterschied macht, der Strahl muss wohl von Mund zu Mund treffen. Aber da Axadro ja sagte es hat den Anschein er könne den Strahl nicht lenken, bin ich auf eine Idee gekommen. Vielleicht kann er ihn ja doch lenken. Wenn das jetzt wirklich so kommt das Vegetto das geplant hat, er will sich dann vor Cold/Bra porten damit die Beiden tauschen. Man muss aber folgendes bedenken: Vegetto packt Ginyu am Hals und müsste somit folglich mit dem Rücken zum Tank porten. Dabei würde er ja dann aber immer noch zwischen den Beiden sein. Es sei denn er dreht Ginyu um oder duckt sich weg, jedoch ist das ein ziemlich hohes Risiko für Vegetto da er eben auch nicht weiß ob Ginyu den Strahl nicht doch lenken kann...viele andere Möglichkeiten gibt es halt echt nicht, aber irgendwie hab ich daa Gefühl das wir hier einen Cliffhanger sehen und jetzt erstmal nur Raichi VS Gast gezeigt wird. Dachte eigentlich der Kampf füllt das ganze Kapitel aus ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Re: Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?   Sa Dez 31, 2016 6:50 am

ZenBuu_1: Bedenke was es bedeutet nur einige Meter vor einem Gegner zu stehen und eine solche Technik wird aktiviert. Erstens ist sie sofort fertig also feuert schon beim aktivieren ein geschoss und zweitens ist die Pose dabei Kampfunnatürlich. So eine Pose setzt niemand für einen agriff ein was zur folge hat das beim ersten einsatz gegen dich du keine ahnung hast was abgeht udn plötzlich den Körper getauscht hast.
Goku konnte sich kurz danach zwar klar werden was passiert war und daher bei den nächsten beiden einsätzen dieser Technik reagieren aber beim ersten mal trotzdem nichts machen. Bei Vegeta später ähnlich. Bei dessen erstem erlebniss konnte er noch nichts machen da genau wie bei Goku alles war. Nur das nicht er sondern Goku und Ginyu tauschten also er selber nur eine Zuschauende Rolle hatte. Von daher war er natürlich verwirrt und wusste noch nicht genau was passiert war. Und da kam schon der nächste angriff noch bevor er wusste was wirklich alles passiert war. Erst nach dem zweiten angriff auf ihn konnte er ja alles richtig begreifen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?   

Nach oben Nach unten
 
Wie genau wirkt der Körpertausch von Ginyu?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Multiverse :: DBM Manga :: Theorien-
Gehe zu: