Deutscher Dragonball Multiverse Fan Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bardocks Visionen

Nach unten 
AutorNachricht
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Bardocks Visionen   Do Jul 06, 2017 7:37 pm

So in diesem Thema wollt ich mal die spejulationen dazu haben was die Visionen von Bardock bedeuten. Dabei allerdings nur die welche sich eindeutig auf das Multiversum Turnier beziehen und nicht die welche nur über sein eigenes Uni sind. Seine Vision die nicht gezeigt wurde von Raichis niedergang die er erwähnte wäre also eines der Visionen die ich meine während seine Visionen von Freezers Plan in seinem Uni nicht gemeint sind.

http://www.dragonball-multiverse.com/de/page-418.html#h_read
Vegettos Ausraster, Bras kommentar zu Vegeta und Goku er wäre nicht zu stoppen und vor allem nicht von ihnen und Piccolos kyptische Aussage alles wäre in Gefahr.

http://www.dragonball-multiverse.com/de/page-419.html#h_read
Boos ausraster, Freezers aussage Ginyu sei am leben, Teambildung von Goku und Cell Jr. und Gast der sagt Stop.
Bis auf die Teambildung von Goku und Cell Jr. ist zwar alles schon passiert zum jetzigen Zeitpunkt aber es soll schon vollständig sein.

http://www.dragonball-multiverse.com/de/page-731.html#h_read
Gokus optimismus das Vegetto bestimmt irgentwie besiegt werden könne und Bras aufreger das er es einfach nicht verstehen würde
und Gohans kommentar das einem unbekannten Gegner es nichts brächte die Dragonballs zu haben weil er gerade eine hälfte einer der Kugeln in der Hand hällt

http://www.dragonball-multiverse.com/de/page-732.html#h_read
Yamchus auftretten als unantastbarer und stärksten und Piccolos schimpfe gegen Bra und Vegeta

http://www.dragonball-multiverse.com/de/page-796.html#h_read
Cold in Originaler Form im Regenerationstank mit Freezer und Cooler davor.
OK das ist zwar eindeutig und recht leicht das es wohl in näherer Zukunft passiert aber trotzdem alles muss mit dazu.

http://www.dragonball-multiverse.com/de/page-414.html#h_read
Und zuletzt noch sein kommentar er wüsste gegen welchen Kämpfer Raichi verlieren würde.
Ist zwar kein Bild aber ein Satz über den innhalt einer Vision von Bardock selbst also muss der mit dazu.

So bin schon gespannt was ihr glaubt wie diese Szenen in der Zukunft angesiedelt sein werden und wie sie untereinander zusammen passen. Ich selbst schreib es in einem späteren kommentar ebenfalls noch rein.

- Gut Wir können erstens erkennen das Vegetto einen Ausraster hat bei dem er Gohan tötet. Bewusstlos höchstwahrscheinlich nicht weil er direkt darauf sagt er würde auch noch die anderen umbringen wenn es sein müsse. Das bedeutet er hat erstens schon jemanden getötet, was höchstwahrscheinlich Gohan ist, und zweitens das mit diesem noch andere Charaktere zusammen arbeiten die er nicht sofort angreifen würde und deshalb zuerst warnt. Das bedeutet es sind keine Bösewichte und höchtwahrscheinlich sogar ihm bekannte und in irgenteiner weise enger stehende Charaktere. Daraus erschließe ich das die Unterstützer von Gohan höchstwahrscheinlich Uni 16 oder Uni 18 Charaktere sind. Uni 18 deshalb weil beide Gohans absolut gleich zu sein scheinen.
- Jetzt sehen wir noch Bra die sagt das keiner ihren Vater aufhalten könne und Goku und Vegeta erst recht nicht. Diese Aussage scheint sich direkt auf das Bild mit Vegetto zu beziehen und beide scheinen nicht komplett ruhig dazustehen. Allerdings sind sie nur in Alarmbereitschaft, nicht in Kampfbereitschaft, da sie weder Kampfhaltung eingenommen haben noch einer ihrer Stufen aktiviert haben. Das bedeutet in kombination mit Vegettos warnung das sie nichts zu befürchten haben solange sie nur wie Zuschauer dastehen. Das bedeutet allerdings das Vegetto zwar wegen etwas uns bekanntem Ausrastet aber dies ihn nicht zu einem Bösewicht macht also er nicht durch irgentetwas die Seite wechselt.
- Das letzte auf der ersten Seite wäre jetzt noch Piccolos Aussage über 3 Bilder. Diese sind eindeutig zusammenhängend und beschreiben eine Gefahr die absolut alles betrifft also nicht nur ihre Erde oder ihr Uni sonder alle Unis. Da aber Vegetto allein mit dieser Seite noch nicht als Bösewicht gesehen werden kann der alles in Gefahr bringt dürfte das zu einer anderen Gefahr gehören die wir jetzt noch nicht kennen.

- Hier ist ja nur noch das Team von Goku und Cell Jr. Dieses erscheint mir momentan in keinem zusammenhang mit Vegetto zu stehen und nur bedingt zu Piccolo. Piccolos Aussage ist leider zu uneinordbar weshalb es zu jeder weiteren möglichkeit dazu zählen kann. Und dazu das Goku ein Team bildet nachdem Vegetto ausrastet komme ich einfach nicht. Für mich ergäbe das keinen Sinn das Goku ein Team bildet mit Cell Jr. also nicht einmal eine Fusion um etwas gegen diesen ausrichten zu können. Es muss also eine Teambildung unter anderen vorraussetzungen sein. Da Cell Jr allerdings recht freundlich auf Goku zu reagieren scheint da er ihn Kunpel nennt muss etwas passiert sein das ihn da gegenüber freundlicher gestimmt hat. Ich vermute jetzt mal das Goku dafür gesorgt hat das Cell überlebt oder von der Majin Kontrolle befreit wird wofür Cell Jr natürlich sehr dankbar ist. Die einzige sonstige möglichkeit wäre ein offizielles Tag-Team für irgenteiner Turnierart. Also wie von PurpleAqua angesprochen eine art Tag-Team. Entweder für die nächsten Runden oder wie von Fullmetall_Jeff angesprochen als Teil eines nicht offiziellen neben Turniers.

- So nächste Seite und wieder Bra damit das Vegetto nicht besiegt werden könne. Und Goku der optimistisch wie er ist davon ausgeht das es irgenteine möglichkeit gibt. Das passt eindeutig zum Ausraster von Vegetto dazu und gehört deshalb eindeutig zu diesem Geschichtsabschnitt. Der Haltung nach und wie lässig er das sagt ohne ersichtliche Kampfbereitschaft sagt noch mal nachdrücklich wie ungefährlich die Situation da gerade eigentlich ist. Zumindest wenn man ein bisschen abstand hat und nicht Kampfbereit ist. Also noch einmal eine unterstreichung das Vegetto nicht kontrolliert wird und auch nicht die absicht hat, trotz Ausraster, alle zu bekämpfen.
- Jetzt was sehr interessantes. Gohan der die hälfte eines Dragonballs in der Hand hällt und sagt das der aktuelle Gegner seinen Wunsch nicht erfüllt bekommen würde solange er diese hälfte eines Dragonballs hätte. Das bedeutet schon mal das ein offen agierender Gegner vorhanden ist der zu mächtig für die meisten oder sogar alle Charaktere ist und vorhat die Dragonballs zu nutzen um einen Wunsch zu bekommen dem die guten nicht zustimmen können. Und er besitzt noch weitere verbündete zu welchen er das gerade gesagte als Teil eines längeren Gespräches noch mal vor Augen führt. Jetzt gibt es 2 möglichkeiten wie das in die Story kommt.
1) Es ist gerade ein Gegner offen aktiv der entweder verloren hat oder nicht mehr bis zum Sieg warten konnte und der dem anschein nach den meisten weit überlegen ist. Zusätzlich dazu ist dieser ebenfalls nicht an dem Turnier sondern an die Dragonballs interessiert aber hat bis jetzt noch nicht versucht diese sich zu besorgen. Der einzige bei dem diese Beschreibung passt wäre XXI. Alle anderen sind zu schwach im allgemeinen oder nicht an den Dragonballs interessiert damit so eine Situation entsteht. XXI hat schon bestätigt das er nur wegen der Wünsche hier ist und sonst nichts und diese auf jeden fall haben möchte. http://www.dragonball-multiverse.com/de/page-956.html#h_read
2) Wenn ich man es unbedingt als Teil des Vegetto Ausraster sehen möchte kann ich auch diese möglichkeit sehen. Das dort gezeigte ist etwas was vor den bisherigen Bildern spielt und den Kern zeigt warum Gohan platt gemacht wurde. Vegetto möchte aus irgenteinen Grund ganz schnell und unbedingt diese Dragonballs haben und wiederstrebt allen anderen damit. Wieso die überhaupt im selben Uni sind keine ahnung aber Vegetto nutzt diese Chance um die Dragonballs zu bekommen. Gohan schafft es irgentwie eine der Kugeln zu erwischen und einen Teil der Kugel die er gespalten hat mitzunehmen bei der Flucht vor ihm. Vegetto spürt ihn trotzdem auf und killt ihn aber bekommt immer noch nicht die Kugelhälfte da die ein anderer im moment besitzt. Vegetto sagt mehrere dinge aber nur diese eine Drohung die da schon reinpasst in so einem gespräch ist in der Vision aufgetaucht.

- Jetzt kommt Yamchu der behauptet der Gegner vor dem er anscheinend stehe habe alle anderen besiegt aber könne ihn nicht einmal berühren. Diese Selbstsicherheit zeigt mir das es etwas sein muss das speziel gegen Yamchu nicht funktioniert. Und da kommt mir nur eine sache ein die er nicht besitzt und ihn komplett einzigartig macht. Er besitzt soweit mir bekannt keinen deaktivierungsknopf so wie es C16,C17 und C18 haben. Und dazu noch das er aber trotzdem ein Cyborg ist sowie ein erfahrener Kämpfer. XXI ist der einzige uns bekannte Charakter der anscheinend bei Cyborgs probleme hat und C18 anscheinend nicht anders hätte besiegen können als mit der Fernbedienung. Da Yamchu aber um einiges stärker ist wegen seiner immer guten wartung, seiner Kampferfahrung und weil er keine solche funktion in sich trägt könnte es gut sein das XXI der böse dabei gerade ist. Und das würde gleichzeitig bedeuten das dem anschein nach XXI alle besiegt und Yamchu den Tag rettet. Oder es möglicherweise auch nur ermöglicht mit seiner aktion da man nie wissen kann.
- Jetzt noch Piccolo der angibt das Bra und Vegeta nur noch am leben seien weil er es so wolle. Dazu ihre entschuldigungen was für mich bedeutet das sie sich vermutlich gerade gestritten haben und Piccolo sie ermahnt. Leider hab ich keine vorstellung darüber wieso Piccolo solche aussagen raushauen kann also was die beiden am Leben erhällt und nur von Piccolos Willen gestützt wird. Aber warum haben sich überhaupt Vegeta und Bra gestritten? Bra ist die aus Uni 16 und Vegeta der aus Uni 18 also eigentlich keine überschneidung die zu einem gespräch führt und schon garnicht zu einem streit. Dazu das sie auf Piccolo hören was bedeutet in kombination mit ihren entschuldigungen das Piccolos aussage kompletter ernst ist und die wirklich nur noch leben weil er es so will. Aber warum streiten sie sich jetzt? Antwort: Weil Vegeta aus Uni 16 ist. Diese stelle kommt nachdem der abschnitt mit Vegettos ausraster vorbei ist und Vegetto dabei am ende getrennt wurde. Sie streiten sich weil durch Uni 18 sie wissen das Bra durch Vegetas anteil gebohren wurde und eigentlich nur von ihm abstammt. Sie aber möchte ja zur Son Familie gehören also zu Gokus Familie. Deshalb entflammt ein Streit den Piccolo schlichten muss.


Zuletzt von Axadro am Sa Jul 08, 2017 2:15 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fullmetall_Jeff



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 07.07.17

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   Fr Jul 07, 2017 10:14 am

Evtl gibt es noch eine Art "neben-turnier" für die ausgeschiedenen bei dem keine Magie eingesetzt werden darf, an der Stelle würde Gokus optimistische aussage über die besiegbarkeit vegetto passen. Eben typisch goku.
Das Dragpnballs zerbrechen können is mir neu, deswegen wundert mich die Vision mit gohan sowieso.
An dieser Stelle dachte ich, ob seine Visionen evtl. falsch oder vermischt sein könnten, was dann zu solchen Bildern führt.
Bei piccolos aussage das sie wegen ihm leben frage ich mich nur was genau gemeint ist mit MEIN WILLE... Denn besiegen könnte schwierig werden. Ich vermute es hat mit den Dragpnballs zu tun. Nach damit Motto alle dragonball Sets wurden zerstört außer das unsere. Daraus folgt, wenn piccolo stirbt gibt es auch unsere nicht mehr und jeder der stirbt ist verloren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   Fr Jul 07, 2017 4:24 pm

Also das mit dem keine Magie nutzen kling recht weit hergeholt. Dem würde ich jetzt erst mal wiedersprechen. Ein mögliches neben Turnier wäre aber vorstellbar wenn Uni 1 davon nichts mitbekommt außer vielleicht der Ober-Kaioshin.
Es würde trotzdem nicht passen weil er eindeutig meint das Vegetto bestimmt besiegt werden könne. Also im Kampf oder mit sonstigen mitteln und Bras reaktion nach nicht nur auf ein solches mögliches neben Turnier bezogen. Er ist ein offener Gegner bei dem Bra überzeugt ist das ihn nichts aufhalten könne während Goku so optimistisch wie immer glaubt das es irgentwie doch möglich ist.

Das die Kugeln beschädigt werden können ist sogar schon im alten Original zu sehen. Da hat Jajirobi ein Loch durch gemacht um es mit einem Band sich um den Hals zu hängen. Es sind also nur etwas stabielere Kugeln aber nicht unzerstörbare.

So und Piccolo kann garnichts mehr mit den Dragonballs in Form von erschaffen zu tun haben. Er ist seit der vereinigung mit Gott nicht mehr dazu in der lage Dragonballs zu erschaffen oder ins Leben zu rufen. Nur das normale aktivieren wie bei jeden anderen auch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PurpleAqua



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 08.07.17

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   Sa Jul 08, 2017 1:02 am

Hallo erstmal,

so zu Goku und Cell Jr. hätte ich eine simple Theorie, da jede Runde die Schwerkraft erhöht wurde gehen wir davon aus das auch in Runde 4 die Schwerkraft steigen wird.
Was ist aber wenn Salagir uns überraschen möchte und eine Art Doppelkampf fürs Halbfinale ins Spiel kommt also das ein zufällig ausgewählter ausgeschiedener wieder am Kampf teilnehmen kann.

Was mir aber Spanisch vorkommt warum hat dieser Cell Jr. kein Majin Zeichen? Ich mein wenn man schon Cell kontrolliert und vergleichsweise Schwache wie Nappa kontrolliert dann wieso nicht Cell Jr.?
Meine Vermutung dazu ist dass, die Babidi Affäre sich noch vor der vierten Runde abspielen wird und Babidi wie auch sonst erfolglos sein wird mit seinem Versuch die Dinge so zu drehen wie er es haben will.

Nachtrag: Stimmt Axadro hatte ich vergessen dennoch sieht dieser Cell Jr. nicht so aus als ob er irgendwie kontrolliert wird, wenigstens Wut Adern oder verdunkelte Augen sollten erkennbar sein.


Zuletzt von PurpleAqua am Sa Jul 08, 2017 1:11 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   Sa Jul 08, 2017 1:07 am

PurpleAqua: An der Stelle eine kleiner Errinnerung zu Babidi und seinen übernahmen. Er sagte kurz vor beginn seiner übernahmen das er die Zeichen auf der Stirn verbergne könne und dies auch tun würde.
Zusatz: Das er unter Kontrolle steht meintest du ja. Ich gehe davon aus das er komplett frei von jeglicher Kontrolle ist. Der Grund kannst du in meinen ausführungen nachlesen die ich gerade erstelle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fullmetall_Jeff



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 07.07.17

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   Sa Jul 08, 2017 7:04 pm

Ich habe bzgl piccolo und die dragonballs nicht daran gedacht wie spät es "nach" dragonball z spielt. Sa gibt es ja schon dende Very Happy tut mir leid.
Woran machst du fest, dass bra sich auf das eigentliche Turnier beziehen muss?
Das mit dem Loch in den dragonballs mag sein, aber dbz strotzt nur so von Fehlern. Ich bin mir sicher das erwähnt wurde, das sie unzerstörbar seien.
(Ohne den Gt, die kugeln zerbrechen wegen Nutzung Kram)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   Sa Jul 08, 2017 9:26 pm

Fullmetall_Jeff:
Tut mir Leid ich weiß jetzt garnicht was du bezüglich Bras meinst. Erklär mal bitte genauer worauf die dich beziehst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ZenBuu_1

avatar

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 21.12.16
Alter : 30

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   So Jul 09, 2017 1:27 pm

Also ich versuch mal auf alles einzugehen:

- 414; eindeutig Gast über den Bardock da geredet hat. Bin mir zumindest sehr sicher das Gast den Sieg holen wird.

- 418; Die gehören mMn alle zusammen auf der Seite. Vegetto geht sogar auf SSJ2 wie man an den Blitzen sieht und killt offensichtlich Gohan (vermutlich wegen den öfter angesprochenen Gründen, dass Gohan ihn mithilfe der Kaioshins gegen seinen Willen defusionieren will), der hat sogar Blut am Mund, was bedeutet er hat ihn vorher sicher noch verprügelt, Bra die zu Goku und Vegeta sagt Vegetto könne nicht aufgehalten werden und Piccolo (U16 oder U18?) der behauptet alle Universen wären in Gefahr. Ich denke die Visionen werden nicht umsonst alle auf einer Seite gezeigt, wenn sie keinen direkten Zusammenhang hätten. Obwohl Piccolo damit auch XXI oder ZenBuu meinen könnte. Immerhin haben die Vargas die Technologie zwischen Universen zu switchen, daher könnte das auch Sinn ergeben. Vegetto wird jedoch niemals einfach so ausrasten. Es wird mehrere Faktoren geben die alles in ihm aufstauen lassen bis er platzt. Was das Fass quasi zum überlaufen bringt. Daher glaub ich persönlich Babidi und Ginyu spielen in dieser Geschichte noch eine große Rolle.

- 419; davon haben wir ja bis jetzt schon 3 Visionen gesehen. Das mit Cell Jr. ist interessant. Ich kann mir sehr gut vorstellen das es mit Cell zu tun hat. Cell Jr. verbündet sich mit Goku gegen Babidi's Armee um seinen "Papa" aus den Fängen der Majin zu befreien. Klingt durchaus logisch, da das Areal von U17 ja auch direkt neben dem von U18 liegt. Ansonsten kann ich mir eine Allianz zwischen den beiden nicht vorstellen. Würde dann aber nur noch die Frage bleiben, weshalb nur ein Cell Jr zu sehen ist wenn doch eigentlich 2 da sein müssten und wieso Babidi sich nicht auch noch gleich beide holt, wenn er Cell auch kontrollieren kann. Sollte dann bei den Kleinen ja auch locker funktionieren.

- 731; Goku der zu Bra sagt, Vegetto wäre nicht unbesiegbar und sie würden einen Weg finden ihn aufzuhalten. Bra kontert damit das er sehr wohl unbesiegbar wäre und er es einfach nicht verstehen will. Da stimme ich Goku jedoch zu. Wie man bei XXI gesehen hat ist Vegetto alles andere als unbesiegbar. Kräftetechnisch mag er sehr wahrscheinlich allen im Multiverse Turnier überlegen sein, aber was Magie betrifft, zieht er definitiv den kürzeren. Auch find ich Bra's Überheblichkeit wieder echt zum kotzen auf der Seite. Sie ist sich wohl nicht wirklich bewusst das Vegetto eben aus Goku und Vegeta entstanden ist, sie kennt nur ihren Vater Vegetto der eben die Summe dieser beiden Charaktere ist. Dann Gohan der einen zerbochenen Dragonball hält und über einen nicht näher definierten Feind redet. Es würde darauf schließen das er Vegetto meint, jedoch hab ich keine Vorstellung was Vegetto mit den Dragonballs wollen würde? Es würde mMn auch viel mehr für XXI sprechen. Fands auch sehr interessant das er auf 956 von seinen WünschEN redet. Also eindeutig Mehrzahl. Was will er sich wünschen? Dazu muss man noch mehr über ihn erfahren, spätestens wenn ZenBuu gegen ihn kämpft.

- 732; Yamchu's Angeberei...mir fällt auch nur XXI als einziger ein. Seien wir mal ehrlich, zu wem könnte er sich sonst herausnehmen sowas zu sagen? Die Hälfte aller Teilnehmer könnte ihn in den Boden stampfen, auch wenn er weitaus stärker als unser Canon Yamchu ist. Ashrak hatte ja die Theorie das XXI blind ist und deshalb nur auf Auren zielen kann, was bei Cyborgs ja nicht geht, da keine Aura vorhanden. Aber woher wissen wir das Yamchu nicht genau so wie C18 deaktiviert werden kann? Über U9 wissen wir auch so gut wie nichts. XXI könnte auch einfach wieder ne Fernbedienung herzaubern und das wars. Aber es muss einen Grund haben warum diese Vision so explizit gezeigt wird. Würde es auch irgendwie sehr seltsam finden, wenn alle anderen gegen XXI verlieren und Yamchu muss den Tag retten.
Dann noch Piccolos Aussage. Da bin ich ehrlich gesagt überfragt. Diese Situation ist schon komisch genug so dass ich mir kein glaubhaftes Szenario dafür zusammenreimen könnte. Allerhöchstens hat Piccolo sich mit dem anderen Piccolo fusioniert. Aber macht ihn das dann stark genug um solche Aussagen zu tätigen, vor allem gegenüber Bra (das ist doch U16 Bra oder? Bei U18 Bra könnte es ja passen) und Vegeta?? Das sie sich sogar entschuldigen bei ihm, weil nur SEIN WILLE sie am Leben erhält...auch verwundert es mich warum er seinen Mantel noch hat, aber keinen Turban mehr auf dem Kopf. Das sind alles Details auf die man achten sollte denke ich, da sie wohl noch eine Bedeutung bekommen werden wie ich vermute. Ich glaube übrigens nicht das dass Vegeta U16 ist der sich wieder aus Vegetto defusioniert hat. Ich denke das wird gar nicht erst passieren das Vegetto sich wirklich defusioniert. Wenn doch, ist die Frage welche Versionen von den Goku's und Vegeta's dann stärker wäre? U16 oder unser U18?

-796; das mit Cold kommt sicher bald wenn Frieza und Coola übernommen wurden und auf den Tank zu ihrem "Vater" bzw Ginyu blicken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Axadro

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.12.16

BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   So Jul 09, 2017 7:02 pm

Interessante Frage mit dem wer ist stärker. Da kommt es jetzt auf 2 aspekte an. Wie weit hat sich Vegetto verbessert und wie weit Goku und Vegeta? Ganz vereinfacht betrachtet die Seite die zusammengerechnet mehr fortschritte gemacht hat. Und da schätze ich Goku und Vegeta momentan höher ein als Vegetto. Hauptsächlich weil Vegetto soweit wir Wissen nur die Stufen gemeistert hat, falls er sie noch nicht sofort anwenden konnte, während Goku und Vegeta eine Trunpfkarte haben die über den Super 3 zu stehen scheint. Somit wären Uni 16 Goku und Vegeta maximale Super 3 am oberen limit während Uni 18 Goku und Vegeta eine Stufe da drüber stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bardocks Visionen   

Nach oben Nach unten
 
Bardocks Visionen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dragonball Multiverse :: DBM Manga :: Theorien-
Gehe zu: